Back to Top
 

B3 - Gebäudebrand in Hallschlag

Brandeinsatz
Zugriffe 633
Einsatzort Details

54611 Hallschlag, Zollhaus Kehr
Datum 22.09.2020
Alarmierungszeit 14:33 Uhr
Alarmierungsart Sirene
eingesetzte Kräfte

FFW Jünkerath
FEZ Obere Kyll
    FFW Stadtkyll
      FFW Ormont
        FFW Hallschlag
          FFW Scheid
            FFW Kronenburg
              FFW Losheim
                FFW Wolfert/Sieberath
                  Fahrzeugaufgebot   DLK 18/12  TLF 8/18  MTW
                  B3 - Gebäudebrand

                  Einsatzbericht

                  Am Nachmittag wurden wir zu einem Gebäudebrand nach Hallschlag nachalarmiert. Nachdem zunächst ein Küchenbrand von der Polizei gemeldet wurde, wurde nach Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Hallschlag die Alarmstufe auf B3 erhöht. Wir rückten zur Einsatzstelle mit der Drehleiter DLK 8/18, dem Tanklöschfahrzeug TLF 8/18 und dem Mannschaftstransportfahrzeug MTF aus. Zwei Bewohner des Hauses mussten mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus eingeliefert wurden. Da zunächst ein Betreten des Mehrfamilienhauses nicht möglich war, bekämpften wir den Brand im 1. Obergeschoss mit der Drehleiter von außen. Später wurden der Brand durch mehrere Atemschutztrupps der Feuerwehren Stadtkyll, Ormont, Kronenburg und Losheim im Innenangriff bekämpft. Aufgrund mangelnder Löschwasserversorgung wurde mit unserem TLF 8/18 und der Feuerwehr Kronenburg über mehrere hundert Meter eine Löschwasserversorgung aus Richtung Hallschlag zur Einsatzstelle verlegt. Zusätzlich wurde eine zweite Wasserversorgung durch die Feuerwehr Wolfert/Sieberath zur Unterstützung eingerichtet. Ebenfalls im Einsatz war die Polizei Prüm, das DRK, der Hubschrauber Air Rescue Nürburgring, der stv. Wehrleiter der VG Gerolstein, der stv. Kreisfeuerwehrinspekteur des Landkreises, ein OrG-Leiter des DRK und Einheiten der SEG des DRK. Die Löscharbeiten zogen sich bis in die Abendstunden. Durch die Feuerwehren Hallschlag und Ormont wurde eine Brandwache eingerichtet.

                   

                  sonstige Informationen

                  Einsatzbilder