Back to Top
 

T1 - Umgestürzter Baum B421, Jünkerath

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 99
Einsatzort Details

54584 Jünkerath, Am Herrenkopf 14
Datum 10.02.2020
Alarmierungszeit 01:08 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Jünkerath
FEZ Obere Kyll
    Fahrzeugaufgebot   HLF 10  DLK 18/12

    Einsatzbericht

    Von der Leitstelle Trier wurde ein umgestürzter Baum auf der B421 in Richtung Stadtkyll am Ortseingang Jünkerath gemeldet. Mittels Motorsäge wurde der Baumstamm zerkleinert und von der Fahrbahn geräumt. Das Orkantief "Sabine" hatte seinen Höhepunkt über Jünkerath gegen 0:45 Uhr erreicht. Hierbei wurden Spitzenböen in Orkanstärke erreicht. Bereits am frühen Abend wurde ein umgestürzter Baum auf der Zufahrt zum Kloster Don Bosco gemeldet. Nach Besichtigung der Einsatzstelle gemeinsam mit der Ortsgemeinde bzw. Revierförster wurde entschieden, dass zunächst die Straße gesperrt wird. Eine Beseitigung durch die Feuerwehr war zu gefährlich, da auf der gesamten Strecke weitere Bäume umzustürzen drohten. Dieser Verdacht hatte sich am nächsten Tag auch bestätigt.